Praxistipps für Unternehmer
Lesen Sie interessante Praxistipps für Unternehmer aus den Bereichen Steuern, Recht, Unternehmensführung und anderen Bereichen des unternehmerischen Alltags.
 

Praxistipps für Unternehmer

Wege zum nachhaltigen Flottenmanagement

Autos _ _thaut Images _ Fotolia

An erster Stelle für ein nachhaltiges Flottenmanagement steht eine genaue Bedarfsanalyse. mehr »

Business-Plattformen als spezialisierte Suchmaschine nutzen

Der direkte Kontakt über eine B2B-Datenbank von macht es möglich, ohne jeden Zeitverlust an den Wunschartikel zu gelangen. mehr »

Zuverlässige Technologie auf höchstem Niveau

Absolute Zuverlässigkeit auf höchstem technischem Niveau – diesen Anforderungen unterliegen Klimaschränke, die für Materialprüfungen aller Art eingesetzt werden. mehr »

Recht & Steuern

Private Nutzung Dienstwagen bei Arbeitsunfähigkeit »
Räumt der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer das Recht ein, den überlassenen Dienstwagen privat zu nutzen, stellt dies einen geldwerten Vorteil und Sachbezug dar.…mehr »
Weihnachtsgeld Regelung »
Weihnachts- gratifikation und vertraglich vereinbarter Freiwilligkeitsvorbehalt Leistet ein Arbeitgeber mehrere Jahre lang ein Weihnachtsgeld an einen Arbeitnehmer, ohne bei der Zahlung deutlich eine Bindung für die Zukunft auszuschließen…mehr »
Kündigung - Kleinbetrieb »
Nach § 23 Abs. 1 des Kündigungsschutzgesetzes genießen Arbeitnehmer in Betrieben, in denen in der Regel nur zehn oder weniger Arbeitnehmer beschäftigt sind, keinen Kündigungsschutz. Die darin liegende Ungleichbehandlung zwischen…mehr »
Zur richtigen Namensgebung von Unternehmen »
Zu einem Unternehmen gehört zwingend ein Name - der sollte nicht nur das Unternehmen repräsentieren und das Unternehmensziel zum Ausdruck bringen, sondern auch werblichen Charakter haben…mehr »
Gewerbetreibender oder Freiberufler »
Wer sich als Einzelunternehmer selbständig machen will, für den stellt sich schon im Vorfeld eine bedeutungsvolle Frage…mehr »
Fahrtenbuch Dienstwagen Private Nutzung »
Fluch und Segen eines Firmenwagens: wer, egal ob als Angestellter mit einem Dienstwagen oder als Selbständiger mit einem Firmenwagen Privatfahrten unternimmt, muss für diese Fahrten einen …mehr »
Krankenversicherung Unternehmer Selbstständige »
Besonders Selbständige unterlagen bis 2009 einer Höchstgrenze für sonstige Versicherungsbeiträge, unter die auch die private Krankenversicherung sowie die Pflegeversicherung fielen - diese lag bei …mehr »
Neubewertung des Grundvermögens »
Die Einheitsbewertung des Grundvermögens ist vom Bundesfinanzhof (BFH) trotz verfassungsrechtlicher Zweifel bislang als verfassungsgemäß beurteilt worden. Im Urteil vom 30. Juni 2010 II R 60/08 hat …mehr »
Arbeitsrecht: Wie Sie mit problematischen Mitarbeitern umgehen »
Wenn Arbeitnehmer ihre Aufgaben nicht erfüllen, dann werden sie nicht nur für das Unternehmen zu sogenannten "problematischen Mitarbeitern". Eine Entlassung ist sehr schwierig, solange der Mitarbeiter seine arbeitsvertraglichen Pflichten nicht verletzt.mehr »
Krankenversicherung: Sonderausgaben besser absetzbar »
Unternehmer können ab 2010 ihre Ausgaben für die private Krankenversicherung besser steuerlich geltend machen.mehr »

Jobs & Karriere

Viel Aufwand, wenig Aussagekraft: Erfüllt das Arbeitszeugnis noch seinen Zweck? »
Es gibt gute Gründe, qualifizierte Arbeitszeugnisse abzuschaffen. Sie verursachen Mehrarbeit bei Personalern, sie können Karrieren zerstören und sie bescheren den Arbeitsgerichten eine Menge Verfahren.mehr »
Erfolgsrezept: Motivierte Mitarbeiter sind leistungsfähiger »
Erfolgreiche Unternehmen sind vor allem deshalb erfolgreich, weil sie das Mitarbeiter-Engagement gezielt fördern. Die Folge sind motivierte, loyale und leistungsfähige Mitarbeiter, die im Wettbewerb einen echten Vorteil bringen.mehr »
Arbeitsfrust: Betrachten Sie Ihren Arbeitsplatz mal positiv »
Wenn Sie Ihre Arbeit unglücklich macht, sollten Sie nicht gleich an eine Kündigung denken. Versuchen Sie, Ihren Job aus einer anderen Perspektive zu betrachten und entdecken Sie die positiven Seiten.mehr »
IAB informiert über Jobperspektiven »
Das Online-Informationsportal "Berufe im Spiegel der Statistik" informiert über die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung und die registrierte Arbeitslosigkeit in den Berufen in Deutschland.mehr »
Arbeitgeber wollen sich nicht langristig binden: Befristete Beschäftigungsverhältnisse nehmen zu »
Fast jeder zehnte Beschäftigte in Deutschland ist befristet angestellt. Vor allem für jüngere Arbeitnehmer gibt es oft nur einen befristeten Arbeitsvertrag.mehr »
Auslandstätigkeit: Arbeitslos nach Auslandsaufenthalt, was dann? »
Immer mehr Deutsche arbeiten für längere Zeit im Ausland, um es als Karrieresprungsbrett zu nutzen. Doch auch in der Ferne können sie arbeitslos werden. Was Betroffene bei der Rückkehr nach Deutschland beachten sollten, erfahren Sie in diesem Beitrag.mehr »