Finanztipps

Wie Sie Wachstum finanzieren

Euro Scheine 100er

Viele Unternehmen versuchen, aus der Krise heraus neue Märkte zu erschließen und wieder zu wachsen. Doch das ist fast immer mit Vorlaufkosten verbunden, die finanziert werden müssen. mehr »

Sebastian Gollasch - Ihr Versicherungsmakler aus Berlin

Gollasch Logo 170x80

Wir sind ein Berliner Versicherungsmaklerbüro und damit Ihr unabhängiger Partner in allen Versicherungs- und Altersvorsorgefragen. Wir bieten Ihnen individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Versicherungslösungen an. mehr »

Finanzen verwalten: Vom unternehmerischen Umgang mit Geld

Rechnung Rechner Taschenrechner

Die Fähigkeit von Unternehmern, sparen zu können, hat nichts mit der Höhe der Einnahmen, sondern mit der eigenen Prioritätensetzung zu tun. Ein besonderes Kontenmodell und die Kennzahl der finanziellen Reichweite helfen dabei, das Geld richtig zu verwalten. mehr »

News vom Haufe Verlag

Wirtschaftsprüfung: Neue Karriereperspektiven in der WP-Branche und im Rechnungswesen durch den Prüfungsfachwirt? »
Der Fachkräftemangel macht auch vor der Wirtschaftsprüferbranche keinen Halt. Um dieser enormen Herausforderung Einhalt zu gebieten soll der "Prüfungsfachwirt" in Zukunft die Lücke zwischen Hochschulabschluss und Wirtschaftsprüferexamen mehr »
BFH-Kommentierung - Rechtsprechungsänderung: Rückabwicklung eines Veräußerungsvertrags gilt als rückwirkendes Ereignis »
Der Bundesfinanzhof hat seine Rechtsprechung hinsichtlich der Rückabwicklung eines nicht komplett erfüllten Vertrages geändert: Sie gilt als rückwirkendes Ereignis.Mehr zum mehr »
FG-Urteilskommentierung - Kassenführung: Schätzung der Einnahmen bei einem Taxiunternehmer »
Bargeldintensive Branchen stehen immer Fokus der Betriebsprüfer. Über die richtige Kassenführung wird viel diskutiert. Aktuell war ein Taxiunternehmen im Visier der Prüfer und dem Finanzgericht München, da kein Kassenbuch geführt wurde.mehr »
BFH-Kommentierung - ausländische Verluste: Kein steuerlicher Abzug finaler Verluste aus dem Ausland »
Der BFH hat die Änderung der Rechtsprechung des EuGHs im Hinblick auf die Anerkennung sog. finaler ausländischer Verluste nachvollzogen. Im Urteilsfall entschied der BFH, dass finale Betriebsstättenverluste bei konzerninternen mehr »
BFH-Kommentierung - Abschreibung: Wann darf eine Vertragsarztzulassung abgeschrieben werden? »
Wird eine Vertragsarztzulassung übertragen, ist die Frage: Darf die Arztzulassung abgeschrieben werden? Der Bundesfinanzhof hat dies geklärt.Mehr zum Thema 'Abschreibung'..mehr »
Aus der Praxis - für die Praxis: Ausweis von geringwertigen Wirtschaftsgütern im Anlageverzeichnis »
Unter der Rubrik „Aus der Praxis für die Praxis“ greifen wir Kundenanfragen auf, die ein Fachautor für uns beantwortet. Heute diese Frage und deren Beantwortung: Muss ein Geringwertiges Wirtschaftsgut im Anlagevermögen mit 0 EUR stehen mehr »
IASB: IFRIC 23 zur Bilanzierung von Unsicherheiten in Bezug auf Ertragsteuern veröffentlicht »
Der IASB hat die Interpretation IFRIC 23 Uncertainty over Income Tax Treatments bzgl. der Erfassung unsicherer Steuerwerte herausgegeben, um eine einheitliche Auslegung von IAS 12.5 zu gewährleisten.mehr »
Europäische Zentralbank: EZB nimmt Stellung zu Übergangsregelungen zu IFRS 9 »
Die europäische Zentralbank hat sich mit konkreten Wünschen an das Europäische Parlament zu den möglichen Übergangsregelungen bei der erstmaligen Anwendung von IFRS 9 gewendet.mehr »
IDW-Stellungnahme zur Rechnungslegung: Steuern in der Handelsbilanz »
Stellungnahme des IDW zur Behandlung von strittigen Steueransprüchen in der Handelsbilanz. In der Ausgabe 4/2017 hat das IDW in seiner Zeitschrift IDW-Life (Ausgabe 4/2017, S. 528) seine Rechtsansicht zur Behandlung von strittigen Steueransprüchen mehr »
Aus der Praxis - für die Praxis: Teilrechnungen - Schlussrechnung - die exakte Vorgehensweise »
Unter der Rubrik „Aus der Praxis für die Praxis“ greifen wir Kundenanfragen auf, die ein Fachautor für uns beantwortet: Wie muss die korrekte Schlussrechnung ausgestellt werden, wenn vorher mehrere Teilabrechnungen erfolgten?mehr »

Immer neue Seiten aufziehen

Bsk Moellerdruck 170x130

Das Berliner Traditions- unternehmen Möller-Druck sitzt seit kruzem in Ahrensfelde. Ohne die Unterstützung der Landesbank Berlin wäre der Umzug nicht möglich gewesen. mehr »

Versicherungen

Berufsunfähigkeit: Es kann jeden treffen

Berufsunfaehigkeit

Eine Versicherung hilft, wenn es im Job nicht mehr geht

Wer von seiner Arbeitskraft lebt, muss abgesichert sein, wenn er den Job aufgeben muss. Treffen kann es jeden. mehr »

Versicherung: Die richtige dringend gesucht

Gewerblicher Versicherungsschutz: Jährlich geben Unternehmen beträchtliche Summen aus

Ob das Geld tatsächlich gut angelegt ist, zeigt sich leider oft erst im Schadensfall. Um so wichtiger ist die Beratung durch den Vermittler vor Abschluss der Police. mehr »