Finanztipps

Wie Sie Wachstum finanzieren

Euro Scheine 100er

Viele Unternehmen versuchen, aus der Krise heraus neue Märkte zu erschließen und wieder zu wachsen. Doch das ist fast immer mit Vorlaufkosten verbunden, die finanziert werden müssen. mehr »

Sebastian Gollasch - Ihr Versicherungsmakler aus Berlin

Gollasch Logo 170x80

Wir sind ein Berliner Versicherungsmaklerbüro und damit Ihr unabhängiger Partner in allen Versicherungs- und Altersvorsorgefragen. Wir bieten Ihnen individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Versicherungslösungen an. mehr »

Finanzen verwalten: Vom unternehmerischen Umgang mit Geld

Rechnung Rechner Taschenrechner

Die Fähigkeit von Unternehmern, sparen zu können, hat nichts mit der Höhe der Einnahmen, sondern mit der eigenen Prioritätensetzung zu tun. Ein besonderes Kontenmodell und die Kennzahl der finanziellen Reichweite helfen dabei, das Geld richtig zu verwalten. mehr »

News vom Haufe Verlag

Verbindlichkeitenspiegel: Gliederung der Verbindlichkeiten in der Bilanz »
Verbindlichkeiten, die am Bilanzstichtag dem Grund und der Höhe nach bestimmt und dem Unternehmer bekannt sind, müssen ohne Rücksicht auf die Fälligkeit handelsrechtlich und steuerrechtlich passiviert werden.mehr »
Bauabzugsteuer: Gültigkeit der Freistellungsbescheinigung zur Bauabzugsteuer prüfen »
Unternehmer, die Bauleistungen erbringen und ihren Kunden deshalb eine Freistellungsbescheinigung des Finanzamts zur Bauabzugsteuer ausgehändigt haben, sollten die Gültigkeit dieser Freistellungsbescheinigung überprüfen. Viele Freistellungen mehr »
Urteilskommentierung - Schuldzinsenabzug: Keine Abzugsbeschränkung für Zinseszinsen auf Investitionsdarlehen »
Schuldzinsen, die aus Zinsen eines Investitionsdarlehens resultieren, unterliegen nicht der Abzugsbeschränkung bei sogenannten Überentnahmen.Mehr zum Thema 'Schuldzinsen'...mehr »
Lohnbuchhaltung: Steuerfreie Erholungsbeihilfen für Arbeitnehmer »
Wann Arbeitgeber ihren Mitarbeitern die Erholungsbeihilfe steuerfrei zukommen lassen können.Mehr zum Thema 'Erholungsbeihilfe'...mehr »
Urteilskommentierung: Ansparabschreibung nachträglich beantragt: Änderung der Steuerfestsetzung »
Wird eine Ansparabschreibung nach § 7g EStG a.F. nicht rechtzeitig in Anspruch genommen, rechtfertigt dies nicht die Änderung der Steuerfestsetzung. Das Finanzamt darf den Steuerbescheid nicht aufgrund neuer Tatsachen ändern.mehr »
IDW: IDW veröffentlicht neuen Abschnitt zu Impairment in ERS HFA 48 »
Der neue Abschnitt des IDW Standards zu IFRS 9 widmet sich dem komplexen Wertminderungsmodell und dessen Anforderungen.Mehr zum Thema 'IFRS'...mehr »
IASB: Änderungen betreffend Versicherungsunternehmen an IFRS 4 aufgrund des Inkrafttretens von IFRS 9 »
Die divergierenden Zeitpunkte des Inkrafttretens von IFRS 9 und dem Nachfolger von IFRS 4 (wohl IFRS 17) können mittels der neuen Änderungen gelöst werden.Mehr zum Thema 'IFRS'...mehr »
Aus der Praxis – für die Praxis : Reisekosten Unternehmer: Hotelrechnungen müssen den richtigen Umsatzsteuersatz ausweisen »
Unter der Rubrik „Aus der Praxis – für die Praxis“ greifen wir praktische Tipps zu wichtigen Themen aus dem Arbeitsalltag im Bereich des Rechnungswesens auf. Heute zu Reisekosten des Unternehmers und zur Umsatzsteuer bei Hotelrechnungen. Für mehr »
Prüfungsmethoden: Umsatz- und Wareneinsatzverprobungen »
Zu unterscheiden sind Umsatz- und Wareneinsatzverprobungen. Beide haben zum Ziel, vergessene Einnahmen aufzudecken und eine höhere Steuerschuld zu erwirken.Mehr zum Thema mehr »
Urteilskommentierung: Umsatzsteuer bei Datenbanken »
Werden Dienstleistungen über das Internet erbracht, die im Wesentlichen automatisiert sind, ist der Leistungsort bei Leistungserbringung an einen Nichtunternehmer im Inland.  mehr »

Immer neue Seiten aufziehen

Bsk Moellerdruck 170x130

Das Berliner Traditions- unternehmen Möller-Druck sitzt seit kruzem in Ahrensfelde. Ohne die Unterstützung der Landesbank Berlin wäre der Umzug nicht möglich gewesen. mehr »

Versicherungen

Berufsunfähigkeit: Es kann jeden treffen

Berufsunfaehigkeit

Eine Versicherung hilft, wenn es im Job nicht mehr geht

Wer von seiner Arbeitskraft lebt, muss abgesichert sein, wenn er den Job aufgeben muss. Treffen kann es jeden. mehr »

Versicherung: Die richtige dringend gesucht

Gewerblicher Versicherungsschutz: Jährlich geben Unternehmen beträchtliche Summen aus

Ob das Geld tatsächlich gut angelegt ist, zeigt sich leider oft erst im Schadensfall. Um so wichtiger ist die Beratung durch den Vermittler vor Abschluss der Police. mehr »