Finanztipps

Wie Sie Wachstum finanzieren

Euro Scheine 100er

Viele Unternehmen versuchen, aus der Krise heraus neue Märkte zu erschließen und wieder zu wachsen. Doch das ist fast immer mit Vorlaufkosten verbunden, die finanziert werden müssen. mehr »

Sebastian Gollasch - Ihr Versicherungsmakler aus Berlin

Gollasch Logo 170x80

Wir sind ein Berliner Versicherungsmaklerbüro und damit Ihr unabhängiger Partner in allen Versicherungs- und Altersvorsorgefragen. Wir bieten Ihnen individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Versicherungslösungen an. mehr »

Finanzen verwalten: Vom unternehmerischen Umgang mit Geld

Rechnung Rechner Taschenrechner

Die Fähigkeit von Unternehmern, sparen zu können, hat nichts mit der Höhe der Einnahmen, sondern mit der eigenen Prioritätensetzung zu tun. Ein besonderes Kontenmodell und die Kennzahl der finanziellen Reichweite helfen dabei, das Geld richtig zu verwalten. mehr »

News vom Haufe Verlag

Lohnbuchhaltung: Unfallversicherung für Zwischenpraktika beachten »
Studenten sind unfallversicherungspflichtig, wenn sie ein Zwischenpraktikum im Betrieb absolvieren. Was oft unklar ist: Obwohl in den übrigen Sozialversicherungszweigen Versicherungsfreiheit besteht, ist die Unfallversicherungspflicht zu melden.mehr »
EFRAG: Stellungnahme zu ED/2014/6 und Übernahmeempfehlung zu den Änderungen bzgl. Investmentgesellschaften »
Während EFRAG bzgl. der Übernahme der Änderungen zu den Ausnahmevorschriften für Investmentgesellschaften in EU-Recht vorläufig zustimmt, werden hingegen die vorgesehenen neuen Angabevorschriften zu IAS 7 durch ED/2014/6 kritisiert.mehr »
IFRS 9: EFRAG gibt positives Zeichen für eine Übernahme in EU-Recht »
Die bislang auf EU-Ebene aufgeschobene Übernahme der Neuregelungen von IFRS 9 als Ablösung von IAS 39 wird durch eine vorläufige Übernahmeempfehlung der EFRAG nun wieder vorangetrieben.mehr »
Bildschirmarbeitsplatz: Tipps gegen Büro-Wehwehchen »
Wer im Büro arbeitet, sitzt die meiste Zeit am Computer. Eine ständig sitzende Tätigkeit ist aber schlecht für die Gesundheit. Der Bewegungsmangel sorgt für Verspannungen und die wiederum für Kopf- und Rückenschmerzen. Schon wenige kleine mehr »
Diese Leistungen bewirken den Wechsel »
Es ist wichtig zu wissen, wann das so genannte Reverse-Charge-Verfahren angewendet werden muss, das den Wechsel der Steuerschuldnerschaft bewirkt. Kapitel 1 nennt alle Leistungsarten, die dies bewirken,  und zeigt, was Sie bei der Rechnungsstellung mehr »
FG Kommentierung: Bewertung einer vGA durch Fahrzeugüberlassung bei 100 %-iger Privatnutzung »
Wird ein Fahrzeug ausschließlich für private Zwecke eines Gesellschafters genutzt ist die 1 %-Regelung nicht anwendbar.Mehr zum Thema 'Körperschaftsteuer'...mehr »
Verkehrsrecht: Parken in der Grünanlage - Abschleppen erlaubt »
Wer in einer Grünanlage parkt, muss damit rechnen, abgeschleppt zu werden. Auch wenn er niemanden behindert und die Umwelt nicht schädigt.Mehr zum Thema 'Abschleppen'...mehr »
BMF: Änderung des UStAE aufgrund BMF-Schreiben zu den GoBD »
Mit BMF-Schreiben vom 14.11.2014 ("Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff"), wurden die BMF-Schreiben vom 7.11.1995 (GoBS) und vom 16.7.mehr »
Lohnbuchhaltung: Studentenbeschäftigung: Die Varianten »
In vielen Bundesländern sind die Studenten nun ins neue Semester gestartet und suchen oft noch einen Nebenjob. Die Art der Beschäftigung entscheidet dabei über die Höhe der Abgabenlast. Die flexibelste und für Arbeitgeber günstigste Variante mehr »
Homeoffice: Was beim Arbeiten von zuhause zu beachten ist »
Ab Sommer sollen Arbeitnehmer in den Niederlanden einen Rechtsanspruch auf Homeoffice haben. Auch hierzulande möchte die Regierung flexibles Arbeiten erleichtern.  Was Unternehmen beim Thema Homeoffice momentan beachten und welche Fragen sie mehr »

Immer neue Seiten aufziehen

Bsk Moellerdruck 170x130

Das Berliner Traditions- unternehmen Möller-Druck sitzt seit kruzem in Ahrensfelde. Ohne die Unterstützung der Landesbank Berlin wäre der Umzug nicht möglich gewesen. mehr »

Versicherungen

Berufsunfähigkeit: Es kann jeden treffen

Berufsunfaehigkeit

Eine Versicherung hilft, wenn es im Job nicht mehr geht

Wer von seiner Arbeitskraft lebt, muss abgesichert sein, wenn er den Job aufgeben muss. Treffen kann es jeden. mehr »

Versicherung: Die richtige dringend gesucht

Gewerblicher Versicherungsschutz: Jährlich geben Unternehmen beträchtliche Summen aus

Ob das Geld tatsächlich gut angelegt ist, zeigt sich leider oft erst im Schadensfall. Um so wichtiger ist die Beratung durch den Vermittler vor Abschluss der Police. mehr »