Finanztipps

Wie Sie Wachstum finanzieren

Euro Scheine 100er

Viele Unternehmen versuchen, aus der Krise heraus neue Märkte zu erschließen und wieder zu wachsen. Doch das ist fast immer mit Vorlaufkosten verbunden, die finanziert werden müssen. mehr »

Sebastian Gollasch - Ihr Versicherungsmakler aus Berlin

Gollasch Logo 170x80

Wir sind ein Berliner Versicherungsmaklerbüro und damit Ihr unabhängiger Partner in allen Versicherungs- und Altersvorsorgefragen. Wir bieten Ihnen individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Versicherungslösungen an. mehr »

Finanzen verwalten: Vom unternehmerischen Umgang mit Geld

Rechnung Rechner Taschenrechner

Die Fähigkeit von Unternehmern, sparen zu können, hat nichts mit der Höhe der Einnahmen, sondern mit der eigenen Prioritätensetzung zu tun. Ein besonderes Kontenmodell und die Kennzahl der finanziellen Reichweite helfen dabei, das Geld richtig zu verwalten. mehr »

News vom Haufe Verlag

Internationale Verrechnungspreise: OECD-Entwurf zum Country-by-Country-Reporting nach Kritik überarbeitet »
Der Gegenwind zeigt Wirkung. Noch in diesem Monat will die OECD einen überarbeiteten Entwurf zum Kapitel V der VP-Richtlinien vorlegen. Voraussichtlich werden die Anforderungen an das CbCR abgeschwächt. Und auch beim Masterfile sind Änderungen mehr »
Lohnbuchhaltung: Aufzeichnungen im Lohnkonto rechtzeitig anpassen »
Die Finanzverwaltung hat das Muster der elektronischen Lohnsteuerbescheinigung für 2015 bekannt gemacht. Arbeitgeber sollten jetzt prüfen, ob künftige Aufzeichnungen im Lohnkonto angepasst werden müssen.mehr »
Steuertipp der Woche: Verluste aus einer Beteiligung können Werbungskosten sein »
Ein Arbeitnehmer, der Gehaltsanteile in eine Beteiligung am Unternehmen umwandeln musste, darf bei einer Pleite den Verlust als Werbungskosten absetzen. Das hat der Bundesfinanzhof entschieden.mehr »
Privatnutzung – Leasing von Elektrofahrzeugen »
Wird ein Fahrzeug geleast bzw. langfristig gemietet, sind die Leasingraten aufzuteilen. Die Kosten für das Batteriesystem, die in der Leasingrate enthalten sind, mindern die Gesamtkosten.mehr »
Compliance und Unternehmenssicherheit: Eintrittskarten für Frankfurter Symposium zu gewinnen »
Am 13. November findet in Frankfurt am Main das 13. Symposium zu Compliance und Unternehmenssicherheit statt. Die Haufe Gruppe verlost 3 Eintrittskarten.Mehr zum mehr »
Rückstellung für Abbruchkosten: Neuberechnung einer Ansammlungsrückstellung »
Wird das einer Beseitigungspflicht zugrunde liegende Rechtsverhältnis fortgesetzt, ist der verlängerte Nutzungszeitraum dem Rückstellungsauweis zugrunde zu legen.mehr »
Kostenlose Webinar-Reihe: Optimieren Sie Ihr Unternehmen »
Mittelständische Unternehmen arbeiten heutzutage genauso innovativ wie Großunternehmen. Aber damit sind auch deren Strukturen und Aufgaben komplexer geworden. Der Software-Anbieter Oracle veranstaltet im Oktober fünf kostenlose Webinare zu den mehr »
Intrastat: Was ist das? »
Intrastat Meldungen sind dem EU-Binnenmarkt geschuldet. Im ersten Teil unseres Top-Themas geben wir Ihnen die wichtigsten Basis-Informationen zu Intrastat Meldungen zur Hand und gehen auf die Unterschiede zu Zusammenfassenden Meldungen ein.mehr »
Umsatzsteuer: Anwendungsschreiben zu den Reverse-Charge-Regelungen ab 1.10.2014 »
Die Finanzverwaltung nimmt in einem 20-seitigen Schreiben zu den Änderungen bei der Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers, die ab 1.10.2014 gelten, Stellung.mehr »
Steuertipp der Woche: FG: Zur Fortbildung ist kein häusliches Arbeitszimmer notwendig »
Ein Arbeitnehmer darf Aufwendungen, die ihm bei der Fortbildung im Arbeitszimmer zuhause entstehen, bei der Steuererklärung nur abziehen, wenn der Arbeitgeber die Fortbildung im Betrieb verbietet. Das hat das Finanzgericht Düsseldorf entschieden.mehr »

Immer neue Seiten aufziehen

Bsk Moellerdruck 170x130

Das Berliner Traditions- unternehmen Möller-Druck sitzt seit kruzem in Ahrensfelde. Ohne die Unterstützung der Landesbank Berlin wäre der Umzug nicht möglich gewesen. mehr »

Vorlagen für Versicherungen & Finanzen

Vordrucke Vorlagen Formulare

Mit einer umfassenden Checkliste analysieren Sie den Versicherungsschutz Ihres Unternehmens. mehr »

Versicherungen

Berufsunfähigkeit: Es kann jeden treffen

Berufsunfaehigkeit

Eine Versicherung hilft, wenn es im Job nicht mehr geht

Wer von seiner Arbeitskraft lebt, muss abgesichert sein, wenn er den Job aufgeben muss. Treffen kann es jeden. mehr »

Versicherung: Die richtige dringend gesucht

Gewerblicher Versicherungsschutz: Jährlich geben Unternehmen beträchtliche Summen aus

Ob das Geld tatsächlich gut angelegt ist, zeigt sich leider oft erst im Schadensfall. Um so wichtiger ist die Beratung durch den Vermittler vor Abschluss der Police. mehr »